Bewegung beim Abnehmen!                                                                                    

 schnell,gesund,dauerhaft Abnehmen,Ernährung,Diabetes,Egger Apotheke Passau

  • Bewegung beim Abnehmen steigert den Fettabbau und erhält wichtige Muskelmasse!

  •  Unser gesamter Energieaufwand hat sich in den vergangenen 100 Jahren von 90 % auf wenige Prozent verringert.

Gleichzeitig haben die Fußwegstrecken von 20 km auf wenige Kilometer pro Tag abgenommen“.

Wir laufen im Durchschnitt 940 Meter

  • Vergleichen Sie hierzu, daß Kinder im Schnitt 8Kilometer rennen, springen…!

Also aktivieren wir diese Bewegung wieder und nutzen sie als Bewegung beim Abnehmen.

Warum ist Bewegung beim Abnehmen so wichtig?

  • Unser Körper hat einen gewissen Grundumsatz, das ist der Energieverbrauch, den unser Körper im Ruhezustand hat. 
  • Dieser ist abhängig von der Menge und Größe der energieverbrauchenden Stationen.
  • Unsere größten Energieverbraucher sind unsere Muskeln.
  • Auch unser Herz ist ein Muskel!
  • Muskel verbrauchen 15 Mal mehr Energie als jedes andere Gewebe in unserem Körper. 
  • Wenn wir nun unsere Masse an Muskel durch Bewegung erhalten bzw. sogar steigern können:
  • wirken wir durch die Erhaltung der körperlichen Substanz dem Jojo-Effekt entgegen !
  • Steigern wir unseren Grundumsatz, das heißt:
  • daß wir über die Rückgewinnung körperlicher Substanz
  • wieder mehr Energie verbrauchen
  • und unser Körper effektiver arbeitet.

Warum ist Bewegung beim Abnehmen noch so wichtig?

  • Verbesserung der körperlichen Kondition
  • Verlangsamung der Herzschlagzahl
  • Verminderung der Herzarbeit
  • das heißt ein längeres Leben!
  • Wir können durch Bewegung beim Abnehmen der Faltenbildung vorbeugen!
  • die Gefäßelastizität erhalten
  • das bedeutet für uns jünger aussehen!

Durch Bewegung beim Abnehmen kommt es zum:         

  • Training des Immunsystems
  • Schutz vor Krebserkrankungen
  • Verringerte Infektanfälligkeit

Was nicht zu vernachlässigen ist bei der Bewegung beim Abnehmen:

  • Abreaktion angestauter Aggressionen
  • Stressabbau 
  • Erhöhung des Selbstwertgefühls
  • Vermittlung von Wohlbefinden (Ausschüttung von Glückshormonen)
  • Entwicklung einer ausgeglichenen Persönlichkeit

Was heißt Bewegung beim Abnehmen? 

Allem voran müssen wir die Bewegung im Alltag erhöhen!

Soll heißen:

  • wir gehen jede Treppe und nutzen nicht den Aufzug!
  • wir erledigen kleine Wege zu Fuß und nicht mit dem Auto!
  • Kleinigkeit!

Wir nennen es Ausgleichssport, bei dem jeder das richtige Maß finden muß:

  • mehr und regelmäßig bewegen,
  • keiner muß Rekorde aufstellen oder sich überanstrengen!
  • Steigern Sie ihre Bewegung beim Abnehmen schrittweise!

Zu Beginn 3x pro Woche 10 Minuten!

Dann langsam steigern  auf 3 x pro Woche 30 Minuten!

  • Merken Sie sich: Erst ab einer Ausdauerbelastung von mehr als 20 Minuten beginnt die Fettverbrennung.

Ideal ist 3 x pro Woche ein Ausdauertraining von ca. 30-40 Minuten!
Wichtig: zusätzlich 2 x  pro Woche Krafttraining!

Besonders geeignet für Bewegung beim Abnehmen sind:

  • Radfahren           gesund,schnell,dauerhaft Abnehmen,Ernährung,Egger Apotheke Passau
  • Gymnastik
  • Schwimmen           
  • Skilanglauf
  • flottes Wandern
  • Rudern, Paddeln
  • Laufen/Joggen
  • Tanzen

Beispiele für Krafttraining für Bewegung beim Abnehmen sind:

  • Fitness-Studio
  • Terra Band
  • Rückengymnastik
  • Übungen „im Stand“ beim Nordic Walking

Bewegung beim Abnehmen in Kombination mit Eiweiß!

Warum das so wichtig ist lesen Sie hier >>> 

Be Sociable, Share!